„Im Zeichen Südafrikas“ – Rückblick auf das Benefizkonzert

Benefizkonzert 2016

Bewegende Gospel-Melodien und starke Texte begeisterten am 24.1.2016 die Besucher der Benefizveranstaltung in Wilnsdorf. Der Siegen Gospel Choir unter Leitung von Helmut Jost setzte mit dem Musical „Free At Last“ die südafrikanische Geschichte auf eindrucksvolle Weise musikalisch um.

Helga Josche zeigte einige Fotos und Videos von ihrer Arbeit mit den Waisenkindern, berichtete von aktuellen Projekten, ihren Ziele, aber auch von Problemen, denen sie im Alltag begegnet.

Die Besucher unterstützen ihr Anliegen mit großzügigen Spenden: Rund 2.500 Euro kamen an diesem Abend zusammen. Die kfd Wilnsdorf erhöhte diesen Betrag nochmals um 1.000 Euro.

Wir sind überwältigt von dieser enormen Hilfsbereitschaft und danken allen Spendern von Herzen !!!

* * *

Presseberichte zum Konzert:

>> „Im Zeichen Südafrikas“ – Bericht in der Siegener Zeitung vom 27.01.2016 (PDF)

* * *

Fotos:

Ekukhanyeni_Benefizkonzert2016_4878
Helmut Jost und der Siegen Gospel Choir
Hannelore Neuser, Vorsitzende der kfd Wilnsdorf, überreicht Helga Josche einen Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro.
Ekukhanyeni_Benefizkonzert2016_4851
Ekukhanyeni Gründerin Helga Josche berichtet von ihrer Arbeit in Südafrika.

 

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.